AdUnit Billboard
Energiekosten

MVV erhöht 2023 die Preise für Strom und Gas

Das Mannheimer Energieunternehmen hat eine schlechte Nachricht für die Kunden. Wie sich die Preise im nächsten Jahr entwickeln könnten, verrät Vertriebschef Ralf Klöpfer.

Von 
Walter Serif
Lesedauer: 
Die Mannheimer MVV Energie erhöht zum Jahreswechsel die Preise für Strom und Gas deutlich. Die Preise für Fernwärme bleiben bis Ende Juni 2023 stabil.

Mannheim. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat eine „deutliche Preiserhöhung“ für Strom und Gas zum Jahreswechsel angekündigt. Dies sagte Vertriebsvorstand Ralf Klöpfer in einem Interview mit dieser Redaktion. „Unsere Schätzungen liegen aktuell bei Strom und Gas in einer Bandbreite von 20 bis 40 Prozent“, sagte Klöpfer. Eine verlässliche Prognose kann die MVV seinen Angaben nach noch nicht abgeben, das hänge auch von den Netzentgelten und Umlagen ab, die erst im Oktober feststehen und beim Strom rund 70 Prozent der Preise ausmachen würden. Klöpfer geht davon aus, dass die Preise „nochmal deutlich teurer würden“, falls die Bundesregierung die Notfallstufe Gas ausrufen sollte. Dagegen bleiben die Fernwärmepreise nach seiner Darstellung bis zum 30. Juni 2023 stabil.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Newsletter "Guten Morgen Mannheim!" - kostenlos registrieren

Der MVV-Vertriebschef betonte, dass das Unternehmen einen Nothilfefonds für Kunden eingerichtet habe, die ihre Rechnungen nicht mehr zahlen könnten. Die MVV werde den Fonds gegebenenfalls erhöhen. Bisher gebe es trotz der hohen Inflation keine verstärkte Inanspruchnahme der Hilfe.

Klopfer sagte, dass die MVV und die Miteigentümer des Grosskraftwerks Mannheim (GKM) noch nicht entschieden hätten, ob dort mehr Kohlestrom produziert werden soll.

Mehr zum Thema

Interview

MVV-Vertriebschef Klöpfer: „Wir müssen die Preise erhöhen“

Veröffentlicht
Von
Walter Serif
Mehr erfahren
Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
Dom
Mehr erfahren
Gas-Krise

Mehr Kohle-Strom aus dem Grosskraftwerk Mannheim?

Veröffentlicht
Von
Walter Serif
Mehr erfahren

Redaktion Reporter für Politik und Wirtschaft

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1