AdUnit Billboard
Einzelhandel

Kaufkraft gestiegen - warum der Einzelhandel in Rhein-Neckar dennoch einen Umsatzrückgang verkraften muss

Die Corona-Auflagen sind beendet, dennoch ist das Konsumklima eingebrochen. Manfred Schnabel, Präsident der IHK Rhein-Neckar erklärt, warum das so ist. Besonders eine Stadt gibt Anlass zur Sorge

Von 
Christian Schall
Lesedauer: 
Die gestiegene Kaufkraft in der Region kommt nicht beim Einzelhandel vor Ort an.

Das Geld ist vorhanden, aber es kommt nicht in den Kassen des Einzelhandels an. Auf diese stark verkürzte Formel lässt sich die Kaufkraftanalyse zusammenfassen, die die Industrie- und Handelskammer (IHK) am Donnerstag vorgestellt hat. Die darin enthaltenen Zahlen sind eine Prognose auf das laufende Jahr.

„Der erhoffte Sektkorkeneffekt nach Ende der allermeisten Corona-Auflagen ist

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen