AdUnit Billboard
Eishockey - Die nächste Stufe auf der Karriereleiter

Der Mannheimer Lukas Kälble greift nach dem Kelly Cup

Von 
Christian Rotter
Lesedauer: 
Trotz vieler positiver Erfahrungen bei Fargo Corce verlässt Lukas Kälble (r.) das Team aus North Dakota. Der Mannheimer wechselt nach Michigan. © Mitch Highman

Lukas Kälble (Bild) greift nach dem ersten Titel in seiner jungen Profikarriere. Der gebürtige Mannheimer steht mit den Florida Everblades in der Finalserie der East Coast Hockey League. Mehr noch: Nachdem sein Team die ersten beiden Spiele bei Toledo Walleye für sich entschieden hat, fehlen nur noch zwei Siege zum Gewinn des Kelly Cups.

Jan-Axel Alavaara, Sportmanager der Adler

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen