AdUnit Billboard
Formel 1 - Sebastian Vettel präsentiert neuen Aston Martin / Riesige Vorfreude auf Saison

Mit Bond im Bunde

Von 
dpa
Lesedauer: 
Lance Stroll (l.) und Sebastian Vettel enthüllen ihr neues Arbeitsgerät, den AMR21 von Aston Martin. © Aston Martin Cognizant Formula One Team/dpa

James Bond durfte einfach nicht fehlen. Per Video schickte Darsteller Daniel Craig seine begeisterten Grüße und Glückwünsche für den ersten Aston Martin in der Formel 1 seit sechs Jahrzehnten und kündigte schon an: „Ich sehe euch in der Startaufstellung.“

Keine Frage, der Wagen hat das Potenzial zum Hingucker: fast komplett lackiert im klassischen Grün. Ein neonpinkfarbener Streifen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen