AdUnit Billboard
Adler Mannheim

Adler-Angreifer Bergmann und Plachta müssen für mehrere Wochen pausieren

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Mannheim. Die beiden Adler-Angreifer Lean Bergmann und Matthias Plachta werden für längere Zeit pausieren müssen. Wie aus einer Pressemitteilung der Adler hervorgeht, verletzte sich der 23-jährige Bergmann im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters am Bein, er kann für sechs bis acht Wochen nicht mehr spielen. Wegen einer Beinverletzung muss auch Plachta pausieren und wird für fünf Wochen ausfallen. „Für die beiden Jungs tut es mir sehr leid, vor allem für Lean, der in dieser Spielzeit schon einige Spiele verletzungsbedingt verpasst hat. Wir werden ihnen nun die Zeit geben, die sie zur Regeneration benötigen, und hoffen, dass wir sie in den Playoffs wieder auf dem Eis zu sehen bekommen“, so Sportmanager Jan-Axel Alavaara laut Mitteilung des Vereins. Die Hauptrunde endet Anfang April.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Adler-Stürmer Lean Bergmann fällt mehrere Wochen aus. © Sörli Binder

Mehr zum Thema

Eishockey

Heimatland Tschechien ruft Adler-Trainer Pavel Gross

Veröffentlicht
Von
Christian Rotter
Mehr erfahren
Eishockey

Wird Adler-Coach Pavel Gross Co-Trainer beim tschechischen Verband?

Veröffentlicht
Von
Christian Rotter
Mehr erfahren
Eishockey

Adler Mannheim vor Spiel gegen Straubing mit Fragezeichen

Veröffentlicht
Von
Christian Rotter
Mehr erfahren

Redaktion

Thema : Adler Mannheim

  • Eishockey Adler-Trainer Bill Stewart: „Alle müssen in der nächsten Saison all-in gehen“

    Ein Übergangsjahr? Nicht für Bill Stewart. Obwohl 2023 viele Verträge auslaufen – darunter die des kompletten Trainerteams – will der Chefcoach bei den Adlern Mannheim nachhaltig etwas aufbauen. Ein Interview.

    Mehr erfahren
  • Sport Zwei Talente für die Adler Mannheim

    Die Adler Mannheim haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner zwei junge Talente unter Vertrag genommen.

    Mehr erfahren
  • Eishockey „Ich will mich hier behaupten“

    Die Adler Mannheim haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen neuen Spieler verpflichtet. Vom Ligakonkurrenten Iserlohn Roosters wechselt der talentierte Stürmer Taro Jentzsch in die Quadratestadt.

    Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1