AdUnit Billboard

Hans-Dieter Fronz

Freier Autor :

Veröffentlichungen

Literatur

Ferdinand von Schirachs neuer Prosaband "Nachmittage"

Eine verräterische Armbanduhr, ein tödliches Polaroidfoto, ein falscher Verdacht: Ferdinand von Schirachs Prosaband „Nachmittage“ ist Erzählkunst vom Feinsten - und ein öffentliches Liebesbekenntnis dazu

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Kunst

„Die Maler des Heiligen Herzens“ im Museum Frieder Burda

Das Museum Frieder Burda in Baden-Baden zeigt in einer sehenswerten Ausstellung „Die Maler des Heiligen Herzens“ - Autodidakten, die im 20. Jahrhundert eindrückliche Kunst schufen

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Literatur

Poesie der Genauigkeit

Zu seinem 90. Geburtstag am 10. Juli sind gleich zwei Bände mit Gedichten von Jürgen Becker erschienen.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Kunst

Piet Mondrian: Die Sinnlichkeit der Abstraktion

In einer fulminanten Retrospektive zeigt die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel Werke von Piet Mondrian - und richtet einen Fokus ganz zu Recht auch auf das wenig bekannte Frühwerk.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Ausstellung

Ein bisschen Schwäbisch und viel Interaktion

Werke aus drei Jahrzehnten: Das Kunstmuseum Stuttgart widmet mit der Schau „I do if I don’t“ dem Bildhauer Tobias Rehberger die bisher umfassendste Ausstellung in der Region.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Literatur

Maxim Billers „Der falsche Gruß“ ist mehr als ein Buch

Das Werk des Buchpreisträgers 208 handelt von der Rivalität zweier Schriftsteller - und doch umreißt Maxim Billers „Der falsche Gruß" auch das geistig-moralischen Klima in Deutschland

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Literatur

Roman erzählt von heilsamer Objektivität

In Rachel Cusks bei Suhrkamp erschienenem Roman „Der andere Ort" wird Kunst zum Rettungsanker für eine Schriftstellerin. Das Buch überzeugt - und war nicht umsonst in der Vorauswahl für den Booker-Preis.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Literatur

John von Düffel überzeugt nicht ganz mit neuem Familienroman

Unter dem Titel "Die Wütenden und die Schuldigen" hat John von Düffel einen Familienroman geschrieben. Das Buch überzeugt nicht so sehr wie sein Roman "Houwelandt", erzählt aber erneut von der Götterdämmerung der Patriarchen.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Ausstellung

"BioMedien" im ZKM Karlsruhe über Künstliche Intelligenz

Die Ausstellung "BioMedien" im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe wirft einen Blick in die Zukunft und befasst sich außerdem mit der Frage, ob Künstliche Intelligenz lebendig sein kann.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
Kunst

Basel zeigt den "lieben Gott der Malerei"

Der französische Maler Camille Pissarro, der die Impressionisten erst zu der Gemeinschaft machte, die wir heute kennen, wird in einer sehr sehenswerten Ausstellung in Basel präsentiert.

Veröffentlicht
Von
Hans-Dieter Fronz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1