AdUnit Billboard
Senioren

Sturzprophylaxe: Mannheimer Seniorenrat und TSV 1846 bieten zehnwöchigen Kurs an

Von 
red
Lesedauer: 

Mannheim. Der Mannheimer Seniorenrat bietet in Zusammenarbeit mit dem TSV 1846 einen Kurs an, der dabei helfen soll, durch Muskel- und Gleichgewichtstraining Stürzen vorzubeugen. Wie der Seniorenrat mitteilt, richtet sich der Kurs „Sturzprophylaxe – Standfest und stabil“ vor allem an ältere Menschen, die bisher keinen Sport treiben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Er findet statt ab Mittwoch, 14. September, und dauert zehn Wochen. Jeweils mittwochs von 12 Uhr bis 12.45 Uhr treffen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim TSV 1846, Am Hans-Reschke-Ufer 4a, 68165 Mannheim. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Verein, der unter 0621/762-1180 telefonisch erreichbar ist. Es fallen Kursgebühren an, die vom Verein festgesetzt werden. Anmeldeschluss ist der 7. September.

Bei Fragen wenden sich Interessierte an den Mannheimer Seniorenrat (Ansprechpartner Konrad Reiter) unter 0621/874-516 oder an den TSV 1846. „Nur Mut, es ist nie zu spät und selten zu früh, egal wie alt oder wie fit Sie sind!“, ermutigt der Seniorenrat alle noch Unentschlossenen zur Teilnahme.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Sportkreis

Europäische Woche des Sports kommt erstmals nach Mannheim

Veröffentlicht
Von
Marc Stevermüer
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1