AdUnit Billboard
Kaiserschnitt im Klinikum

Rettete das Bauchgefühl eines Mannheimer Arztes das Leben eines Babys?

Eine Odenwälder Mutter ist sich sicher: Hätte im Mannheimer Klinikum nicht ein Arzt an seinem freien Tag auf sein Bauchgefühl gehört, wäre ihr Sohn heute nicht am Leben

Von 
Steffen Mack
Lesedauer: 

Karolin Arnold ist eigentlich nur zum Geburtsvorgespräch ins Mannheimer Klinikum gekommen. Weil sich ihr Baby in der 38. Schwangerschaftswoche noch nicht gedreht hat, geht es um einen Termin für einen Kaiserschnitt zwei Wochen später. Doch der Arzt Oliver Nowak stellt fest, dass die Gebärmutter schon zwei Zentimeter geöffnet ist.

„Ich hatte nichts gemerkt, keine Wehen, nichts“,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen