AdUnit Billboard
Kunst

Beim Projekt "2023 Vasen" entstehen Gefäße aus Mannheimer Ton

„2023 Vasen“ der barac-Künstlergemeinschaft hat am Herzogenriedpark Station gemacht. Das Kunstprojekt zum Mitmachen für alle findet jeden Sonntag statt. Getöpfert wird mit Ton, den die barac-Künstler auf Franklin gefunden haben

Von 
Valerie Gerards
Lesedauer: 
Soheil (l.) und Teilnehmerin Barbara Witte bei der Arbeit. © Valerie Gerards

Es knetet und formt sich offensichtlich wunderbar mit dem echten Mannheimer Ton und unter freiem Himmel. Denn die Werktische im Schatten der großen Bäume vor dem Haupteingang des Herzogenriedparks, wo das Beteiligungsprojekt „2023 Vasen für Mannheim“ der Künstlerinnengemeinschaft barac vom 1. bis 4. August gastiert, füllen sich langsam. Währenddessen breitet sich eine besinnliche Beredsamkeit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen