Vogelstang - Zweiter Benefiz-Glühweinspaziergang der Aktion Sorgentopf am See wieder ein Publikumsmagnet

Lichtermeer am See zieht wie magisch an

Von 
Dirk Jansch und Katharina Unkelbach
Lesedauer: 

Gute Stimmung herrschte beim Glühweinspaziergang zugunsten der Aktion Sorgentopf rund um den oberen Vogelstangsee. Oben Anneliese Herd (2.v.li.) mit Gästen, u.li. die Kappelle Egerland, u.re. Glühweinverkauf an einem der acht Stände.

© Tröster

Für die meisten Besucher ist es der erste Glühwein des Jahres. Doch dieser wird nicht in gewohnter Tradition - auf einem Weihnachtsmarkt stehend - getrunken, sondern im Spazieren: Rund 1500 Teelichter in hübschen, weiß verzierten Kerzenhaltern erhellen den 1,5 Kilometer langen Rundweg um den oberen Vogelstangsee. An insgesamt acht Ständen bieten elf Vereine kulinarische Spezialitäten und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Turngau Mannheim Zu heiß für Turnfesttage

Veröffentlicht
Mehr erfahren