Stadtteil-Weihnachtsgeschichte - Im Sandhofener Freibad rutschen nicht nur Engel / Ein Allerletzte-Minute-Wunsch wird erfüllt

Im Freibad in Mannheim-Sandhofen rutschen nicht nur Engel

Von 
Iris Welling
Lesedauer: 
Frieden auf Erden: Engel und Teufel haben an Heiligabend gemeinsam Spaß im Freibad Sandhofen. © Muriel und Sebastian Baumgartner

Wie in den letzten Jahren erwartete Schutzengel Felix auch an diesem Heiligen Abend den Wunschzettel-Engel Mannheim-Nord. Es war Tradition, dass er nach der Auslieferung der letzten Geschenke im Sandhofer Freibad landete, um Felix zu beschenken. Doch in diesem Jahr kam er nicht alleine.

„Das ist mein Praktikant“, grummelte der Engel, „wir haben Nachwuchsprobleme genau wie ihr im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Wirtschaft „Viele Verbraucher werden schockiert sein“

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Fußball FCK bereit für den Start in der 2. Liga

Veröffentlicht
Mehr erfahren