AdUnit Billboard
Verkehrsunfall

34-jähriger Radfahrer prallt gegen Windschutzscheibe in Mannheim

Ein Autofahrer und ein Radfahrer sind am Freitag in Mannheim-Neckarau zusammengestoßen.

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Radfahrer ist am Freitagmittag in Mannheim-Neckarau von einem Auto erfasst und dabei verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wollte ein 50-jähriger Autofahrer von einem Parkplatz in die Casterfeldstraße einfahren. Dabei übersah er den Fahrradfahrer, der gegen die Windschutzscheide prallte und stürzte. Der 34-Jährige wurde mit Verletzungen an Schulter und Ellenbogen in eine Klinik gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Falsches Gewinnversprechen - 70-Jährige aus Ludwigshafen durchschaut Telefonbetrug

Veröffentlicht
Von
pol/her
Mehr erfahren
Verkehrsunfall

Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos bei Walldorf - Person schwer verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1