AdUnit Billboard
Soziales

Wie ein umgebauter Anhänger Streetwork in Ludwigshafen mobiler macht

Finanziert wird das „Parti(zipations)Mobil“ durch Spenden. Es soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Kontaktaufnahme zu den Streetworkern erleichtern und als erste Anlaufstelle bei Problemen dienen.

Von 
Paul Haastert
Lesedauer: 
Das neue „Parti(zipations)Mobil“ soll auch bei Info- und Präventionsveranstaltungen an Schulen zum Einsatz kommen. © Paul Haastert

Wer in Ludwigshafen an öffentlichen Plätzen und in der Nähe von Schulen die Augen offen hält, dem wird ab sofort wahrscheinlich immer mal wieder das neue „Parti(zipations)Mobil“ der Straßensozialarbeit auffallen. Die Streetworker in Ludwigshafen haben den umgebauten Verkaufsanhänger jetzt offiziell in Empfang genommen. Finanziert wird das „Parti(zipations)Mobil“ durch Spenden der Aktion 72,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen