AdUnit Billboard
Veranstaltung

Freude über Seniorengrillfest

Gelungene Zusammenkunft mit großem Zuspruch

Lesedauer: 
Die Besucheranzahl beim ökumenischen Grillnachmittag in Hofheim erfreute die Organisatoren. © fh

Hofheim. Drei Jahre mussten sich die Hofheimer Senioren pandemiebedingt gedulden, um sich endlich wieder beim ökumenischen Seniorengrillfest im evangelischen Gemeindehaus einzufinden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dass es aufgrund des Regens am Vormittag und um die Mittagszeit ins Gemeindehaus ging und nicht draußen gesessen werden konnte, tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Mit rund 40 Seniorinnen und Senioren war der Zuspruch überwältigend, Christel Lottermann und ihre Helfer zeigten sich angetan von der Resonanz. Pfarrer Holger Mett nahm mitten drin Platz und eröffnete die kurzweilige Nachmittagsgestaltung mit einer kleinen Andacht. Auf Livemusik mussten die Besucher im Vergleich zu den Vorjahren diesmal verzichten, dafür sorgte vom Band für Abwechslung. Auch die zur Verfügung stehenden Liederheftchen wurden genutzt, um gemeinsam zu singen.

Den Besuchern war die Freude an der Zusammenkunft spürbar anzumerken, dazu gab es von den Grillmeistern Eberhard Gutbier und Hans Herbert Würste mit Brötchen. Hauptorganisatorin Christel Lottermann wurde von Anette Gutbier, Martina Ryll und Helga Schaefer eifrig beim Servieren und Zubereiten unterstützt. „Alles in allem ein rundum gelungener Nachmittag“, lautete das Resümee. fh

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1