Blaulicht

Brennende Gartenhütte in Heidelberg

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 
Die Feuerwehr löscht den Brand © René Priebe

Heidelberg. Wegen einer brennenden Gartenhütte sind am Sonntag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Heidelberg im Einsatz gewesen. Wie die Feuerwehr mitteilt, kam es aus unbekannter Ursache zu dem Brand in der Hütte in einer Kleingartenanlage im Bereich des Leimer Weges. Die Feuerwehr löschte das Feuer mittlerweile. Die Schadenshöhewird auf circa 5000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen des Polizeirevieres Heidelberg-Süd.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

70.000 Euro Schaden nach Brand in Heidelberg

Veröffentlicht
Von
yt/pol
Mehr erfahren
Feuerwehreinsatz

Weihnachtsdeko angezündet - 16-Jähriger löst Brandalarm in Schule aus

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren

Redaktion