Etat

Wofür Bürstadt im nächsten Jahr Geld ausgeben will

Millionen fließen in den Bildungs- und Sportcampus, aber auch in die Kinderbetreuung und den Straßenbau. Zwar sprudeln auch die Steuereinnahmen kräftig, dennoch geht die Rechnung Spitz auf Knopf auf

Von 
Sandra Bollmann
Lesedauer: 
Für die Sanierung der Nibelungenstraße vom Viadukt bis zur Forsthausstraße sind im nächsten Haushaltsjahr zwei Millionen Euro vorgesehen. © Berno Nix

Die Beratungen haben begonnen: Bis Mitte Dezember soll der Bürstädter Finanzfahrplan für das Jahr 2023 stehen – mit großen Investitionen. Aber auch mit vielen Unwägbarkeiten, worauf Bürgermeisterin Bärbel Schader bereits bei der Vorstellung des Zahlenwerks hingewiesen hat. Energiekosten, Ukrainekrieg, Flüchtlingszustrom – alles Faktoren, die die Aussichten in die Zukunft eher undeutlich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen