Rück- und Ausblick

Bürstadt: Ab 9. Januar wird die Nibelungenstraße gesperrt

Zunächst wird der Bereich zwischen Wolfstraße und Bahnübergang in der Forsthausstraße umgestaltet. Der Verkehr soll auf die andere Seite der Bahnlinie und durchs Industriegebiet ausweichen

Von 
Sandra Bollmann
Lesedauer: 
Während die Nibelungenstraße umgebaut wird, müssen Autos und Radfahrer ausweichen. Auch die Bushaltestelle wird dann nicht mehr angefahren. © Berno Nix

Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer, großzügiges Grün und barrierefreie Haltestellen – aber auch weniger Parkplätze. Die Umgestaltung der östlichen Nibelungenstraße sorgt seit Jahren für hitzige Diskussionen. In wenigen Tagen soll die Sanierung nun beginnen. Wie die Verwaltung ankündigt, wird der Bereich zwischen Wolfstraße und dem Bahnübergang in der Forsthausstraße ab Montag, 9. Januar,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Verkehr Heidelberger Montpellierbrücke wird zur Großbaustelle

Veröffentlicht
Mehr erfahren