AdUnit Billboard
Thema Solarpark

Bibliser Ortslandwirt: Da blutet mir das Herz

Drei Fragen an Dirk Müller, Ortslandwirt in Biblis, zu einem möglichen Solarpark in Biblis. Die Firma Sybac On Power möchte diesen auf einer elf Hektar großen Ackerfläche errichten.

Von 
Corinna Busalt
Lesedauer: 
Dirk Müller, Ortslandwirt in Biblis © Corinna Busalt

Ein elf Hektar großer Solarpark gegenüber vom Marschkreisel in Biblis. Können Sie sich das als Ortslandwirt vorstellen?

Dirk Müller: Überhaupt nicht. Für mich gehören Photovoltaikanlagen aufs Dach und nicht auf den Acker. Es wird schon so viel Fläche versiegelt für Wohn- und Gewerbegebiete. In Klein-Rohrheim wird gerade ein neun Hektar großes Gewächshaus geplant, auch da geht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen