AdUnit Billboard
Walldorf

Schwerer Lastwagen-Unfall auf der A6 mit zwei Verletzten - Vollsperrung aufgehoben

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
© Priebe

Walldorf. Bei einem Auffahrunfall zweier Lastwagen auf der Autobahn 6 bei Walldorf sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Beifahrer des auffahrenden Lasters wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann ins Krankenhaus. Auch der Fahrer des 7,5-Tonners wurde in eine Klinik gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Der Mann hatte am Mittwochvormittag gegen 8.45 Uhr auf der Fahrt in Richtung Mannheim zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Autobahnkreuz Walldorf ein Stauende übersehen und war seitlich auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren, als er noch ausweichen wollte. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf weit mehr als 100 000 Euro.

Blaulicht

Lkw-Unfall auf A6 bei Walldorf - zwei Menschen schwer verletzt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
7
Mehr erfahren

Zunächst wurde die Autobahn voll gesperrt. Zeitweise kam es zu einem Rückstau von über 15 Kilometern.  Gegen 12.30 Uhr vermeldete die Polizei die Aufhebung der Vollsperrung. Der Stau, würde sich nun sukzessive reduzieren, hieß es. (mit dpa)

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
A 6

Paketfahrer blockieren Autobahn - mit Transportern absichtlich langsam unterwegs

Veröffentlicht
Von
lrs/jei
Mehr erfahren
Verfolgung

Zwei Autos in Heidelberg aufgebrochen - Täter wirft Regenschirm nach Zeugen

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1