Blaulicht

Person bei Verkehrsunfall zwischen Heddesheim und Ladenburg lebensgefährlich verletzt

Von 
pol/tge
Lesedauer: 

Ladenburg. Bei einem Unfall auf der L 631 zwischen Ladenburg und Heddesheim ist eine Person lebensgefährlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am späten Freitagnachmittag in einer Presseerklärung mit. Während der medizinischen Versorgung der Unfallbeteiligten war die Straße nach Angaben der Beamten komplett gesperrt. Die Rettungsmaßnahmen dauerten bis in den Abend hinein.

Weitere Details, etwa zum Unfallhergang oder zu den beteiligten Personen, konnte die Polizei auf Nachfrage der Redaktion noch nicht nennen. Auch zum Gesundheitszustand der Unfallbeteiligten gab es zunächst noch keine Informationen. Der Verkehrsdienst Heidelberg hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Ladenburg

Schwerer Unfall auf L631

Veröffentlicht
Von
pol/tge
Mehr erfahren