AdUnit Billboard
Feuerwehreinsatz

Brand in Weinheimer Freizeitbad

Von 
kpl
Lesedauer: 

Weinheim. In einem Freizeitbad in Weinheim hat es am Samstagmorgen gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer in einer Massage-Kabine aus. Reinigungskräfte des Bades in der Waidallee hätten den Brand entdeckt, mit eigenen Mitteln gelöscht und die Feuerwehr alarmiert. Dabei erlitten sie leichte Atemwegsreizungen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach bisherigen Erkenntnissen waren aus bisher unbekannter Ursache ein Wäschekorb mit Handtüchern und ein Drehstuhl in Brand geraten, so die Polizei. Auch die Wand und die Holzdecke des Raumes seien beschädigt worden, deshalb beträgt der Sachschaden mehrere zehntausend Euro.  Ein Brandermittler hat die weiteren Ermittlungen zur Ursache übernommen.

Mehr zum Thema

Jahreswechsel (mit Fotos und Video)

Silvester in Mannheim und der Region - die Bilanz der Polizei

Veröffentlicht
Von
Jörg Aberle
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1