Wie erschaffen wir eine gerechte Ökonomie, Herr Felber?

Geld ist zum Selbstzweck geworden. Christian Felber fordert, es wieder zu einem Mittel zu machen für das, was wirklich zählt: Glück und Gemeinwohl – ein gutes Leben für alle. Ein Gastbeitrag.

Von 
Christian Felber
Lesedauer: 
Bei Geld geht es zwangsläufig um Wachstum. Doch statt dieses selbst nur als Endziel allen Wirtschaftens anzusehen, sollte Kapital stets auch dem Gemeinwohl dienen – dem eigentlich Wertvollen. © Istock/friedlundpartner

Manchmal mache ich mit dem Vortragspublikum ein kurzes Spiel, oft in den Momenten, wo sich einige felsenfest davon überzeugt zeigen, dass es den Menschen „letztlich doch nur ums Geld“ ginge. Dann lade ich die Anwesenden ein, für 30 Sekunden die Augen zu schließen und den glücklichsten Moment ihres Lebens zu erinnern. Nach der kurzen Stille – die von vielen spürbar als Erholung erlebt wird –

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen