Debatte

Sind unsere Schulen bereit für Tausende Flüchtlingskinder, Frau Dietrich?

Zwischen 200 000 und 500 000 Kinder und Jugendliche flüchteten im vergangenen Jahr nach Deutschland. Werden wir es schaffen, sie erfolgreich in unser Schulsystem und später in den Arbeitsmarkt zu integrieren? Vor uns liegt eine Herkulesaufgabe, schreibt

Von 
Ingrid Dietrich
Lesedauer: 

"Heute habe ich Deutschkurs": Ein Flüchtling schreibt während einer Sprachstunde in Wien auf eine Tafel.

© dpa (2)

Schulanfang am Morgen in einer Vorbereitungsklasse: Zehn halbwüchsige Schüler betreten das Klassenzimmer. Dann erfolgt die gegenseitige Begrüßung auf Deutsch. Die Lehrerin drückt zwei Brüdern aus Afghanistan, die gerade neu in ihrer Klasse angekommen sind, eine Tabelle mit Druckbuchstaben in die Hand. Die 15 und 17 Jahre alten Jungen machen sich voller Motivation an die Arbeit. Man sieht, wie

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen