Literaturkritik

Wie beim Verschwörungstheoretiker die Erde zur Hohlkugel wird

Der österreichische Schiftsteller Clemens J. Setz widmet sich mit seinem neuen Roman über einen Hohlwelttheoretiker dem Thema Verschwörung und reist dafür nach Worms

Von 
Taylan Gökalp
Lesedauer: 
Gilt als Ausnahmetalent deutschsprachiger Literatur: Clemens J. Setz. © H. Fricke/dpa

Melden Sie sich an oder schließen Sie ein Abo ab, um den gesamten Artikel lesen zu können. Als registrierter Nutzer können Sie monatlich drei MM+ Artikel kostenlos lesen. Abonnenten können unbegrenzt viele MM+ Artikel lesen.

Jetzt einen Ihrer kostenlosen MM+ Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen MM+ Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus mit neu entdecken

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 3,33 € mtl. - 6 Monate lang

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1€ im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Literatur Schriftsteller Clemens J. Setz erhält Georg-Büchner-Preis 2021

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Literatur Viel Gefühl für schöne Sätze

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Stückemarkt I Kopfstand in der Kloschüssel

Veröffentlicht
Mehr erfahren