Im Hoheitsgebiet des Falken

Nachdem er lange Zeit fast vollständig verschwunden war, ist der Wanderfalke nun zurück in deutschen Städten. Dort erfreut das Tier die Menschen nicht nur in Greifvogelshows, sondern auch, weil es für Ordnung sorgt.

Von 
Nadine Zeller
Lesedauer: 
Der Falke gilt seit jeher als erhaben, wild und edel. Wo der Vogel aufhört und der Mythos beginnt, ist allerdings schwer zu sagen. Jetzt erobert das Tier die Großstädte. © Zeller

Betrachtet man Frankfurt durch die Augen von Vogelschützer Ingolf Grabow, besteht die Stadt nicht aus Stadtteilen, sondern aus Revieren. Jeder höhere Turm markiert einen eigenen Machtanspruch. Es ist das Hoheitsgebiet der Falken.

Seit der Antike verklärt der Mensch den Greifvogel. Überlegen, erhaben und edel soll er sein. Rätselhaft, wild und widerspenstig. Schwer zu sagen, wo der Vogel

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Naturschutz Falken am Müllheizkraftwerk Ludwigshafen gibt es ab sofort im Netz zu sehen

Veröffentlicht
Mehr erfahren