AdUnit Billboard

SV Waldhof Mannheim bezwingt VfL Osnabrück mit 2:1

Der SV Waldhof Mannheim hat sein Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück gewonnen. Fridolin Wagner war mit einem Doppelpack für die Waldhöfer erfolgreich.

Bild 1 von 9

Party vor dem Gästeblock: Die Waldhof-Spieler feiern die drei Punkte gemeinsam mit den mitgereisten Fans.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 2 von 9

Doppelpack für Mannheim: Mittelfeldspieler Fridolin Wagner (r.) war der Matchwinner für den SV Waldhof im Duell gegen Osnabrück.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 3 von 9

Packende Zweikämpfe: Mannheims Alexander Rossipal (l.) im Luftduell mit Osnabrücks Ba-Muaka Simakala.

© Osnapix/PIX-Sportfotos
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

Marcel Costly (r.) versucht Felix Higl bei der Ballannahme zu stören.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 5 von 9

Waldhofs Keeper Timo Königsmann kann den Gegentreffer nicht verhindern.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 6 von 9

Gleiche Jubelpose, anderer Spieler: VfL-Verteidger Omar Traore jubelt nach seinem 1:1-Ausgleich.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 7 von 9

Jesper Verlaat (r.) hadert nach dem Gegentreffer. Fridolin Wagner hört aufmerksam zu.

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 8 von 9

Und Wagner setzt die Anweisungen direkt um. Erst ein Flankenlauf....

© Osnapix/PIX-Sportfotos

Bild 9 von 9

... und danach legt der Mittefeldfeldspieler seinen zweiten Treffer nach. Und jubelt in gewohnter Pose.

© Osnapix/PIX-Sportfotos
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1