AdUnit Billboard
Fußball

SV Waldhof gewinnt Heimspiel gegen Duisburg

Der SV Waldhof Mannheim ist durch einen klaren 3:1-Sieg gegen den MSV Duisburg zum Abschluss des 36. Spieltags in der 3. Fußball-Liga auf den fünften Platz geklettert.

Bild 1 von 10

Der SV Waldhof Mannheim ist durch einen klaren 3:1 (3:0)-Sieg gegen den MSV Duisburg zum Abschluss des 36. Spieltags in der 3. Fußball-Liga auf den fünften Platz geklettert.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 2 von 10

SV Waldhof hat die Saison erfolgreich beendet und landet auf Platz fünf.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 3 von 10

Vor 8068 Zuschauern feierten die Mannheimer den zweiten Sieg hintereinander, haben aber keine Chance mehr auf den Aufstieg in die 2. Liga.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 10

Marc Schnatterer passt vor Duisburgs Kwadwo Leroy.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 5 von 10

Torjubel nach dem 2:0 von Alexander Rossipal und dem Torschützen Dominik Kother.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 6 von 10

Jubel an der Bank nach dem Treffer von Jesper Verlaat zum 3:0.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 7 von 10

Dominik Martinovic bekommt den Ball nicht ins Netz.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 8 von 10

Waldhofs Trainer Patrick Glöckner.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 9 von 10

Nach Abpfiff liegt Waldhofs Jesper Verlaat, auf dem Platz. Timo Königsmann kümmert sich um ihn.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 10 von 10

Mit einem 7:0 (3:0) gegen den TSV Havelse feiert der SV Waldhof ein Schützenfest und beschließt die Saison als Fünfter.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1