AdUnit Billboard
Verkehr

Seckenheim: 6500-Tonnen-Koloss bereit zur Abfahrt

Rund 6500 Tonnen schwer ist das Brückenbauwerk, das als Teil der neuen L 597 bei Mannheim-Seckenheim auf der grünen Wiese erstellt wurde. Jetzt muss es um fast 50 Meter verschoben werden.

Bild 1 von 13

Das Baubüro befindet sich in einem Container.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 2 von 13

Projekteiter André Nieder zeigt auf den Plan des Knotenpunktes bei Seckenheim.

© Marcus Schwetasch

Bild 3 von 13

So dick ist der Bauauftrag an die Firma.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 13

Die Gleise der Rhein-Neckar-Verkehr (RNV)...

© Marcus Schwetasch

Bild 5 von 13

...werden im Zuge der Bauarbeiten erneuert.

© Marcus Schwetasch

Bild 6 von 13

Backer stellen die Baugrube her.

© Marcus Schwetasch

Bild 7 von 13

Das künftige Brückenbauwerk...

© Marcus Schwetasch

Bild 8 von 13

...steht noch auf der grünen Wiese.

© Marcus Schwetasch

Bild 9 von 13

Auf diesem Teil fahren später die Züge.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 10 von 13

Hier wird gerade der Unterbau der Fahrbahn hergestellt.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 13

Blick von der künftigen Umgehungsstraße nach oben. Links werden die Autos fahren, rechts die Züge.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 12 von 13

André Nieder unter dem Gerüst, auf dem der Deckel des Bauwerks entsteht.

© Hans-Jürgen Emmerich

Mehr zum Thema

Lokales

Baustelle auf L597 bei Seckenheim: Koloss aus Stahl und Beton vor "großer" Reise

Seit Monaten entsteht zwischen Seckenheim und Edingen-Neckarhausen ein Überführungsbauwerk für den Lückenschluss der Landesstraße L 597. Der 6500 Tonnen schwere Koloss aus Stahl und Beton soll am Freitag, 20. August 2021, um fast ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Verkehr (mit Video und Fotostrecke)

6500 Tonnen schweres Brückenbauwerk bei Seckenheim wird verschoben

Der rund drei Kilometer lange Abschnitt der neuen L 597 zwischen Friedrichsfeld und Ladenburg soll eine Lücke im regionalen Straßennetz schließen. Bei Seckenheim entsteht gerade ein riesiges Bauwerk auf der grünen Wiese.

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Die Kurve der künftigen Fahrbahn ist bereits deutlich zu erkennen.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1