Heidelberg "Rudern gegen Krebs" auf dem Neckar

80 Mannschaften aus Heidelberg und der Region haben sich beim „Rudern gegen Krebs“ gemessen. Damit wollten sie auf die Bedeutung des Sports für die Krebstherapie aufmerksam machen und Spendengelder sammeln.

Von 
Philipp Rothe

Bild 1 von 10

Zum neunten Mal richteten die Stiftung Leben mit Krebs, ...

© Philipp Rothe

Bild 2 von 10

... das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) sowie die Rudergesellschaft Heidelberg (RGH) ...

© Philipp Rothe

Bild 3 von 10

... die Regatta für Jedermann an den Neckarwiesen aus.

© Philipp Rothe
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 10

Von morgens bis zum späten Nachmittag dauerten die Vor-, Hoffnungs- und Finalläufe auf der 300 Meter langen Rennstrecke, ...

© Philipp Rothe

Bild 5 von 10

... die von der Theodor-Heuss-Brücke flussaufwärts führte.

© Philipp Rothe

Bild 6 von 10

Mächtig ins Zeug legten sich die Ruderer auf einem 300 Meter langen Abschnitt des Neckars in Heidelberg.

© Philipp Rothe

Bild 7 von 10

Das Team von Pfitzenmeier bläst die Muskeln auf.

© Philipp Rothe

Bild 8 von 10

Die CDU kommt zum Gruppenbild zusammen.

© Philipp Rothe

Bild 9 von 10

Die "Patholaner" gönnen sich eine Pause in den Liegestühlen.

© Philipp Rothe

Mehr zum Thema

Heidelberg Benefiz-Regatta: Rudern für einen guten Zweck

Heidelberg. Dirigiert von ihren Steuerleuten, angetrieben von den Zuschauern am Ufer und die Ruderblätter mehr oder weniger synchron durch das Wasser ziehend, maßen sich 80 Mannschaften aus Heidelberg und der Region beim „Rudern ...

Veröffentlicht
Von
Hendrik Heft
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Wolfgang Grünwald (l.) von RNF moderiert.

© Philipp Rothe
AdUnit urban-gallery2