AdUnit Billboard
Mannheim

Rheindammsanierung

Hunderte alter Bäume müssten gefällt werden, um den Erdwall auf Vordermann zu bringen. Dabei gibt es umweltschonende Alternativen.

Bild 1 von 9

Seit mehreren Jahren beschäftigt die geplante Sanierung des rund vier Kilometer langen Dammabschnitts, beginnend beim Grosskraftwerk Mannheim bis zum Stadtteil Lindenhof, Bürger, Anwohner und Politik.

© Christoph Bluethner

Bild 2 von 9

Schöne alte Bäume sollen den Sanierungsmaßnahmen zum Opfer fallen.

© Christoph Bluethner

Bild 3 von 9

Der Vorhabenträger bei dem Projekt, das Land Baden-Württemberg, will einen neuen Erdwall errichten, da das bestehende rund 100 Jahre alte Bauwerk einem Extremhochwasser womöglich nicht mehr standhalten würde.

© Christoph Bluethner
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

Dafür müssten über 2000 Bäume im Waldpark gefällt werden.

© Christoph Bluethner

Bild 5 von 9

Viele Bürger und Anwohner sehen das als einen fatalen Fehler an und schlagen Alternativen vor.

© Christoph Bluethner

Bild 6 von 9

Seit mehreren Jahren beschäftigt die geplante Sanierung des rund vier Kilometer langen Dammabschnitts, beginnend beim Grosskraftwerk Mannheim bis zum Stadtteil Lindenhof, Bürger, Anwohner und Politik.

© Christoph Bluethner

Bild 7 von 9

Der Vorhabenträger bei dem Projekt, das Land Baden-Württemberg, will einen neuen Erdwall errichten, da das bestehende rund 100 Jahre alte Bauwerk einem Extremhochwasser womöglich nicht mehr standhalten würde.

© Christoph Bluethner

Bild 8 von 9

Dafür müssten über 2000 Bäume im Waldpark gefällt werden.

© Christoph Bluethner

Mehr zum Thema

Bauprojekt

Mannheimer Rheindammsanierung: Bald beginnt die heiße Phase

Bei einem sehr strittigen Bauvorhaben beginnt bald die Einspruchsfrist: der Rheindammsanierung. Hunderte alte Bäume müssten gefällt werden, um den Erdwall auf Vordermann zu bringen. Dabei gibt es umweltschonende Alternativen.

Veröffentlicht
Von
Stefanie Ball
Mehr erfahren
Stadtteile

Kirschhausen hübscht seine Ortsmitte auf

Spätestens im August beginnt die Umgestaltung des Wilhelm-Schäfer-Platzes / Schlammig soll es dort künftig nicht mehr sein

Veröffentlicht
Von
jr/ü
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Seit Februar liegen, nach einigen Verzögerungen, die Planungsunterlagen aus dem Regierungspräsidium bei der Stadt Mannheim vor.

© Christoph Bluethner

Fotos aus der Region

Pride Das war der CSD in Mannheim - die schönsten Bilder

Eine Bunte Parade für Vielfalt und Toleranz: So haben die Menschen am Samstag den Christopher Street Day in Mannheim gefeiert

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
15
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1