AdUnit Billboard

Rhein-Neckar Löwen erreichen zweite Runde in der European League

Das Team von Klaus Gärtner gewannen am Sonntag das Rückspiel gegen den türkischen Meister Spor Toto SK Ankara mit 42:22 (23:11)

Bild 1 von 7

Die Rhein-Neckar Löwen stehen in der European League in der zweiten Qualifikationsrunde.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 7

Das Team von Klaus Gärtner gewannen am Sonntag das Rückspiel gegen den türkischen Meister Spor Toto SK Ankara mit 42:22 (23:11)

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 7

Nicolas Katsigiannis bei einer Parade.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 7

Die Torhüter-Kollegen Appelgren (v.l.) und Späth sind zufrieden mit der Leistung von Katsigiannis.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 7

Philipp Ahouansou war mit sieben Treffern bester Torschütze der Löwen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 7

Trainer Klaus Gärtner und Andy Schmid.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 7

Mamadou Diocou hat gute Laune nach dem Einzug in die zweite Runde.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1