30 Jahre Einheit

Heidelberger und Wormser Partnerstadt: Bautzen damals und heute

Die Heidelberger und Wormser Partnerstadt Bautzen war in der Wendezeit verfallen. Heute ist sie eine wunderschöne Stadt mit prächtig saniertem, mittelalterlichem Zentrum.

Bild 1 von 17

Die Stadt Bautzen im März 1990.

© Bernhard Zinke

Bild 2 von 17

Die Stadt gilt durch ihre Architektur als das Nürnberg des Ostens.

© Bernhard Zinke

Bild 3 von 17

Die Häuser sind allerdings in einem erbärmlichen Zustand

© Bernhard Zinke
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 17

Die Fassaden der Patrizierhäuser sind allerdings noch in ihrer Strultur zu erkennen.

© Bernhard Zinke

Bild 5 von 17

Die Dächer sind so undicht, dass die oberen Stockwerke der Häuser nicht zu erkennen sind.

© Bernhard Zinke

Bild 6 von 17

Bilck in den Schlossstraße des Jahres 1990

© Bernhard Zinke

Bild 7 von 17

Die ersten freien Wahlen der DDR stehen bevor. Die Parteien plakatieren.

© Bernhard Zinke

Bild 8 von 17

Bautzen ist das Zentrum der Sorben, eine kleine slawische Gruppe.

© Bernhard Zinke

Bild 9 von 17

Das "Ensemble der sorbischen Volkskultur" präsentiert sich der Delegation aus Worms. Beachtenswert: Der Dudelsack mit Ziegenfell.

© Bernhard Zinke

Bild 10 von 17

Das Stadtkrankenhaus Worms hat einen VW-Bus vollgepackt mit medizinischem Gerät als Spende an das Kreiskrankenhaus Bautzen.

© Bernhard Zinke
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 17

Übergabe der Spende mit (v.l.) Beigeordneter Bruno Heilig (Worms), Oberbürgermeister Gernot Fischer (Worms), Medizinalrat Dr. Erhard Kochan (Bautzen) und Bürgermeister Hans Wagner (Bautzen).

© Bernhard Zinke

Bild 12 von 17

Heute präsentiert sich Bautzen als prächtig renovierte und grundsanierte Stadt.

© Holger Hinz/Stadt Bautzen

Bild 13 von 17

Blick auf das Rathaus und den Hauptmarkt.

© Holger Hinz/Stadt Bautzen

Bild 14 von 17

Blick zur Alten Wasserkunst, einem mittelalterlichen Wasserspeicher und der Michaeliskirche, gesehen von der Spree aus.

© Peter Wilhelm/Stadt Bautzen

Bild 15 von 17

Der Blcik vom Protschenberg auf die Stadt.

© Peter Wilhelm/Stadt Bautzen
AdUnit urban-gallery3

Bild 16 von 17

Die Alte Wasserkunst dominiert das Stadtbild.

© Peter Wilhelm/Stadt Bautzen

Mehr zum Thema

Freundschaft mit Heidelberg und Worms

Städtepartner Bautzen: Begegnungen auf Augenhöhe

Bautzen unterhält Verbindungen zu zwei Städten in der Metropolregion: Heidelberg und Worms.  Damit war Bautzen die einzige ostdeutsche Stadt mit zwei Partnerkommunen in Westdeutschland.

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren

Bild 17 von 17

Heute ist die Altstadt ein echter Hingucker.

© CP Werbung