AdUnit Billboard
Seckenheim

Hammonds-Erschließung kommt voran

Die Erschließung auf dem Gelände der ehemaligen Hammonds-Barracks im Nordwesten Seckenheims liegt im Zeitplan. Im Frühjahr 2021 soll der Straßenbau beginnen, danach die Vermarktung der Bauplätze starten. Im Jahr 2022 sollen die ersten der insgesamt 1000 Neubürger hier einziehen können.

Bild 1 von 13

Einfahrt zu den ehemaligen Hammonds-Barracks.

© Konstantin Groß

Bild 2 von 13

Das historische Offiziersgebäude der Amerikaner, das auch nach der Entwicklung der Hammonds-Barracks zum Wohnquartier erhalten bleiben und Gastronomie beherbergen soll.

© Konstantin Groß

Bild 3 von 13

Eine Sitzbank auf einer Grünfläche - doch die Idylle trügt: Auf den Hammonds-Barracks wird kräftig gebaut.

© Konstantin Groß
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 13

Manche Gebäude müssen weichen, andere - wie dieses historische Kasernengebäude rechts - bleiben bestehen.

© Konstantin Groß

Bild 5 von 13

Erdarbeiten auf den Hammonds.

© Konstantin Groß

Bild 6 von 13

Wo einst die Gebäude standen, liegt nun eine weitgehend freie Fläche.

© Konstantin Groß

Bild 7 von 13

Auch hier auf der linken Seite des Areals.

© Konstantin Groß

Bild 8 von 13

Eines der historischen Kasernengebäude, die auch nach der Neuerschließung der Hammonds-Barracks zum Wohnquartier erhalten bleiben.

© Konstantin Groß

Bild 9 von 13

Rick Stelter vom Staatlichen Hochbauamt Heidelberg und Martina Block von der BImA erläutern den Baufortschritt auf den Hammonds.

© Konstantin Groß

Bild 10 von 13

Besprechungszimmer im ehemaligen Offiziersgebäude der Amerikaner: An der Wand das Porträt des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, auf der Tafel der gültige Bebauungsplan.

© Konstantin Groß
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 13

Auf dem Baustellenschild ist eine Computer-Projektion zu sehen, die anschaulich die künftige Bebauung aufzeigt.

© Konstantin Groß

Bild 12 von 13

Neu und Alt auf Hammonds: Links Baustellenschild mit Projektion des neuen Quartiers, rechts die historischen Kasernengebäude, die erhalten bleiben.

© Konstantin Groß

Mehr zum Thema

Baustelle (mit Fotostrecke)

Seckenheim: Arbeiten auf Hammonds-Gelände kommen voran

Die Erschließung auf den Hammonds-Barracken im Mannheimer Stadtteil Seckenheim laufen planmäßig. Im Vorfeld waren auch Archäologen auf der Baustelle.

Veröffentlicht
Von
Konstantin Groß
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Das bei jeder Baustelle übliche Baustellenschild der Baufirma - auch bei einem großen Projekt wie den Hammonds darf dies nicht fehlen.

© Konstantin Groß
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1