AdUnit Billboard
Letzte Ruhe

Friedhof Neckarhausen

Der Friedhof in Neckarhausen liegt direkt an der Speyerer Straße, unweit des gräflichen Schlosses. Die Trauerhalle entstand 1953. Wir haben uns auf der letzten Ruhestätte umgeschaut und geben Einblick.

Bild 1 von 17

Die Friedhofshalle entstand 1953 nach den Plänen von Artur Ermentraut.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 2 von 17

Die Hauptwege sind breit und großzügig.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 3 von 17

Ein von Katholiken gestiftetes Kreuz im Herzen der Anlage.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 17

Erinnerung an die Sternenkinder: Gestorben, ohne gelebt zu haben.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 5 von 17

Mahnung zum Frieden: Kriegsgräber.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 6 von 17

Erinnerung an einen lieben Menschen.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 7 von 17

Manch ein Angehöriger vertraut die Grabpflege den Profis an.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 8 von 17

Auch die gärtnergepflegten Grabfelder...

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 9 von 17

...erfreuen sich großer Beliebtheit.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 10 von 17

Gießkannen gibt es genug...

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 17

...Transportkarren ebenfalls.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 12 von 17

Die Grafengräber.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 13 von 17

Ein Grabstein der gräflichen Familie, von Laub und Moos bedeckt.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 14 von 17

Schmuckes Gebäude für die Toiletten...

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 15 von 17

...mit elektrischem Türöffner.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_3
AdUnit Mobile_Pos4

Bild 16 von 17

Parkplätze finden Besucher entlang der Speyerer Straße.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 17 von 17

Ein altes Emailleschild mit der Friedhofsordnung.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1