Eishockey

Erleichterung in SAP Arena: Adler feiern ersten DEL-Sieg

Im vierten Anlauf haben die Adler Mannheim ihren ersten Saisonsieg in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gefeiert. Entsprechend war die Stimmung in der heimischen Spielstätte

Bild 1 von 8

Die Mühe hat sich gelohnt: Die Adler Mannheim haben am Sonntag gegen die Bietigheim Steelers ihren ersten DEL-Sieg der Saison gefeiert.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 8

Zum Auftakt des ersten Drittels hatten die Adler sofort mehrere gute Chancen (hier David Wolf), schlugen daraus aber zunächst kein Kapital.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 8

So auch Matthias Plachta, ...

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 4 von 8

... dem zu Ehren die Fans vor dem Spiel eine Choreographie zeigten.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 8

Die Adler zeigten vollen Einsatz. Das 1:0 in der zwölften Minute war die erste Belohnung.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 8

Im zweiten Abschnitt legten die Adler perfekt los. Jordan Szwarz (ganz links) erhöhte auf Vorlage des starken Borna Rendulic auf 2:0 (22.).

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 8

Die Gäste aus Bietigheim machten es den Adlern aber nicht zu einfach.

© AS Sportfoto/ Binder

Mehr zum Thema

Adler Mannheim

4:2 gegen die Steelers – Adler feiern ersten DEL-Sieg

Im vierten Anlauf haben die Adler Mannheim ihren ersten Saisonsieg in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gefeiert

Veröffentlicht
Von
Claudio Palmieri
Mehr erfahren
Eishockey (mit Fotostrecke)

Ein wackeliger erster Adler-Sieg

Die Mannheimer Adler haben in der heimischen SAP Arena  4:2 gegen die Bietigheim Steelers gewonnen. Doch nicht alles lief nach Wunsch

Veröffentlicht
Von
Christian Rotter
Mehr erfahren
Eishockey

1:2 – Adler verlieren Auftakt gegen Wild Wings

Die Adler Mannheim haben den Saisonauftakt in der DEL verloren. Im Duell gegen die Schwenninger Wild Wings kassierte die Mannschaft von Cheftrainer Bill Stewart eine 1:2 (0:1/0:1/1:0)-Heimniederlage

Veröffentlicht
Von
Claudio Palmieri
Mehr erfahren

Bild 8 von 8

Adler-Stürmer Markus Eisenschmid freute sich über das 3:1, bevor 17 Sekunden nach Beginn des dritten Abschnitts Tyler Gaudet seinen ersten Saisontreffer zum 4:2 für die Adler (41.) erzielte.

© AS Sportfoto/ Binder

Fotos aus der Region

Congress-Zentrum Frankenthal: Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

„Die Welt im Umbruch“ hieß das Thema des Wirtschaftsforums der VR Bank Kur- und Rheinpfalz. Mit dabei war als Stargast der Fernsehmoderator und Journalist Ingo Zamperoni.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren