Blaulicht

Bombenfund in Heidelberg

Eine Weltkriegsbombe ist in der Heidelberger Bahnstadt gefunden worden. Es kommt zu einer weitreichenden Absperrung

Bild 1 von 13

Die naheliegende Halle 02 musste wegen des Bombenfundes bereits am Donnerstagabend eine Veranstaltung absagen.

© René Priebe

Bild 2 von 13

Seit 7 Uhr morgens halten Bus- und Straßenbahnlinien wegen der Entschärfungsmaßnahmen nicht mehr an den Haltestellen "Gadamerplatz" und "Hauptbahnhof-Süd".

© René Priebe

Bild 3 von 13

Die Polizei fordert am Freitag Einwohner und Beschäftigte innerhalb des Fundgebiets auf, den Bereich zu verlassen.

© René Priebe

Bild 4 von 13

Büros nahe der Fundstelle schließen am Freitag für den Publikumsverkehr. Mehrere Tausend Menschen werden am Freitag evakuiert.

© René Priebe

Bild 5 von 13

Die Stadt Heidelberg richtet an der Speyerer Straße einen Aufenthaltsbereich für Menschen ein, die während der Evakuierung keine andere Unterkunftsmöglichkeit haben.

© René Priebe

Bild 6 von 13

Die Bombe konnte nach Angaben der Polizei und der Stadt Heidelberg erfolgreich entschärft werden.

© René Priebe

Bild 7 von 13

Experten transportieren die Bombe ab.

© René Priebe

Bild 8 von 13

Bei Bauarbeiten ist am Donnerstag in der Heidelberger Bahnstadt eine Weltkriegsbombe entdeckt worden.

© René Priebe

Bild 9 von 13

Die Fundstelle ist in Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofes. Dieser wird am Freitag ab 12.15 Uhr komplett gesperrt.

© René Priebe

Bild 10 von 13

Im Bereich Grüne Meile/Europaplatz/Max-Jarecki-Straße in Heidelberg ist am Donnerstag eine Weltkriegsbombe gefunden worden

© Priebe

Bild 11 von 13

Der Straßenbahnverkehr der rnv-Linien 22 und 26 fahren Umleitungen um den betroffenen Bereich

© Priebe

Bild 12 von 13

Am Donnerstag besteht ein 50-Meter-Sicherheitsradius rund um die Fundstelle

© Priebe

Mehr zum Thema

Großräumige Evakuierung

Weltkriegsbombe in Heidelberg wird entschärft

Die Entschärfung einer Weltkriegsbombe in der Heidelberger Bahstadt hat begonnen. Nach Angaben der Polizei sind die Zufahrten in die östliche Bahnstadt sowie die Zufahrten zum Heidelberger Hauptbahnhof deswegen aktuell ...

Veröffentlicht
Von
Fabian Greulich
Mehr erfahren
Blaulicht (mit Fotostrecke)

Weltkriegsbombe in Heidelberg - Großräumige Evakuierung begonnen

Bombenfund in der Bahnstadt: Seit 7 Uhr findet eine großräumige Evakuierung rund um den Heidelberger Hauptbahnhof statt. Mehrere tausend Personen sind betroffen

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel und Till Börner
Mehr erfahren
Blaulicht

Weltkriegsbombe in Heidelberg - Großräumige Evakuierung begonnen

Die Entschärfung einer Weltkriegsbombe in der Heidelberger Bahstadt hat begonnen. Nach Angaben der Polizei sind die Zufahrten in die östliche Bahnstadt sowie die Zufahrten zum Heidelberger Hauptbahnhof deswegen aktuell ...

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel und Till Börner
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zur Verfügung gestellte Warn-App Nina hat eine Gefahrenmeldung herausgegeben

© Priebe

Fotos aus der Region

Schwetzingen Schwetzingen: 15. Fotosalon in der Volkshochschule

Schwetzingen. Der 15. Fotosalon der Volkshochschule Bezirk Schwetzingen präsentierte sich am 4. Februar 2023 mit einer Vernissage. Über 130 Gäste waren vor Ort, um die Ausstellungseröffnung des Fotosalons mit 30 Exponaten von 15 ...

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
23
Mehr erfahren