Auto kommt in Mannheim von Fahrbahn ab und landet im Schleusenbecken

Ein 18-Jähriger fuhr zu schnell, durchbrach ein Geländer und stürzte in ein Schleusenbecken im Mannheimer Hafen

Bild 1 von 5

Rettungskräfte heben das Auto aus dem Schleusenbecken

© priebe

Bild 2 von 5

Ein 18-Jähriger fuhr zu schnell, durchbrach ein Geländer und stürzte in ein Schleusenbecken im Mannheimer Hafen

© Rene Priebe

Bild 3 von 5

Das Auto wird von Rettungskräften geborgen

© Rene Priebe

Bild 4 von 5

Rettungskräfte sind am Fahrzeug.

© PR-Video/Priebe

Mehr zum Thema

Blaulicht (mit Fotostrecke und Video)

Auto kommt in Mannheim von Fahrbahn ab und landet im Schleusenbecken

Ein 18-Jähriger fuhr zu schnell, kam von der Fahrbahn ab, durchbrach ein Geländer - und stürzte schließlich in ein Schleusenbecken im Mannheimer Hafen

Veröffentlicht
Von
voe
Mehr erfahren
Blaulicht

18-Jähriger landet in Mannheim im Schleusenbecken

Am Freitag ist ein Fahrzeug in Mannheim im Schleusenbecken gelandet. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 18-jähriger SEAT-Fahrer gegen 21.10 Uhr in der Inselstraße von der Fahrbahn ab, da dieser zu schnell fuhr. Daraufhin ...

Veröffentlicht
Von
voe
Mehr erfahren
Blaulicht

18-Jähriger landet in Mannheim im Schleusenbecken

Am Freitag ist ein Fahrzeug in Mannheim im Schleusenbecken gelandet. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 18-jähriger SEAT-Fahrer gegen 21.10 Uhr in der Inselstraße von der Fahrbahn ab, da dieser zu schnell fuhr. Daraufhin ...

Veröffentlicht
Von
voe
Mehr erfahren

Bild 5 von 5

Mit dem Kran wird das Auto, das ein Geländer durchbrach und in die Tiefe stürzte, geborgen.

© PR-Video/Priebe

Fotos aus der Region

Blaulicht Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr im Mannheimer Jungbusch

Auf dem Areal der Kauffmannmühle im Mannheimer Jungbusch ist in einem leer stehenden Gebäude ein Feuer ausgebrochen. Das Gebiet ist weiträumig abgesperrt. Bilder vom Einsatzort

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
15
Mehr erfahren