AdUnit Billboard
Pandemie

Kreisimpfzentrum Heidelberg bietet Corona-Schutzimpfung ohne Termin

Von 
Sophia Gehr
Lesedauer: 
Eine sogenannte Kreuzimpfung hat laut Impfkomission die höchste Wirksamkeit gegen die Delta-Variante des Coronavirus. © Matthias Bein/dpa

Heidelberg. Am kommenden Mittwoch, 7. Juli, können sich Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren im Kreisimpfzentrum (KIZ) Heidelberg ohne Termin gegen das Coronavirus impfen lassen. Wie die Stadt Heidelberg am Montag mitteilte, gilt das Angebot von 8 bis 20 Uhr. Verimpft wird im Gesellschaftshaus Pfaffengrund im Schwalbenweg 1/2 das Vakzin von AstraZeneca. Die dazugehörige Zweitimpfung findet vier Wochen später – dann mit einem mRNA-Impfstoff von Biontech oder Moderna – statt. Die sogenannte Kreuzimpfung habe laut Impfkomission (STIKO) die höchste Wirksamkeit gegen die höchstansteckende Delta-Variante, so die Stadt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Interessierte müssen zum Impftag im KIZ Heidelberg ihren Personalausweis, ihre Krankenversichertenkarte sowie ihren Impfpass mitbringen. Das Zentrale Impfzentrum (ZIZ) im Patrick-Henry-Village bietet – wie bereits berichtet – von Donnerstag, 8. Juli, bis Samstag, 10. Juli, ebenfalls offene Impftage an.

Mehr zum Thema

Corona-Impfung

Offene Impftage im Zentralen Impfzentrum in Heidelberg - mit bis zu 3000 Impfdosen

Veröffentlicht
Von
red/mgw
Mehr erfahren

Redaktion Online-Redakteurin

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1