AdUnit Billboard

Sven Mulder neu an der Spitze von SAP Deutschland

Von 
Alexander Jungert
Lesedauer: 
Sven Mulder. © SAP

Walldorf. Sven Mulder, 49, leitet ab März das Deutschland-Geschäft des Walldorfer Softwarekonzerns SAP. Er folgt auf Alex Kläger, der seit Februar die Region Mittel- und Osteuropa verantwortet. Das teilte das Unternehmen am Donnerstagmorgen mit. Mulder ist seit 2019 bei SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig und zudem "den Kunden bestens vertraut", wie Kläger laut Mitteilung sagte. Mulder ist studierter Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt Informatik und hat zuvor unter anderem im Vertrieb der Siemens Nixdorf Computer AG gearbeitet. SAP Deutschland hat rund 24.500 Beschäftigte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Software

SAP hat neuen Deutschland-Chef und zahlt höhere Dividende

Veröffentlicht
Von
Alexander Jungert
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Alexander Jungert, 1980 in Bruchsal geboren, hat beim "Mannheimer Morgen" volontiert und ist seit 2010 Wirtschaftsredakteur. Während des Studiums arbeitete er unter anderem für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und den "Tagesspiegel" in Berlin. Schreibt am liebsten darüber, was regionale Unternehmen und deren Mitarbeiter umtreibt.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1