AdUnit Billboard

SV Waldhof Mannheim testet gegen luxemburgischen Meister

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat ein Testspiel gegen den luxemburgischen Meister CS Fola Esch vereinbart. Dieses wurde auf Samstag, 10. Juli angesetzt, teilte der Verein mit, und soll in Mannheim ausgetragen werden. Zudem wurde ein Termin gefunden, an dem ein weiteres Testspiel stattfinden soll. Der Gegner stand zunächst nicht fest. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

CS Fola Esch ist Teilnehmer in der Qualifikationsrunde der Champions League. Der SVW testete bereits 2019 gegen die Luxemburger. Damals gewannen die Buwe mit 4:0. 

Der Sommerfahrplan des SVW

Montag, 21. Juni: Trainingsauftakt

Samstag, 3. Juli: Testspiel – Gegner offen

Freitag, 9. Juli: Testspiel – Gegner offen

Samstag, 10. Juli: CS Fola Esch (H) 

Samstag, 17. Juli: FC Gießen (H)

Sonntag, 18.Juli: FSV Frankfurt (A)

Freitag, 23. Juli, bis Montag, 26. Juli: 1. Spieltag der 3. Liga

Freitag, 6. August, bis Montag,  9. August: 1. Runde DFB-Pokal (H)

Schon vorher war bekannt, dass der Waldhof in der Vorbereitung zur neuen Saison gegen den FC Gießen (17. Juli) und den FSV Frankfurt (18. Juli) Testspiele austragen wird. Zudem soll am 9. Juli ein Testspiel steigen, dessen Gegner noch offen ist. 

Bislang sind bei den Testspielen noch keine Zuschauer geplant. Durch die begrenzte Anzahl der möglichen Zuschauer und den hohen entgegenstehenden Sicherheitsmaßnahmen zur Umsetzung des Hygienekonzeptes ist dies im Testspielbetrieb vorerst nicht möglich, teilte der Verein weiter mit.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1