AdUnit Billboard
Buwe Gebabbel - Waldhof-Podcast blickt auf das 3:3 gegen Osnabrück

Neue Folge "Buwe Gebabbel": Waldhof besteht Reifeprüfung gegen Osnabrück nur zum Teil

Von 
Thorsten Hof
Lesedauer: 
Die "MM"-Sportredakteure Thorsten Hof (li.) und Alexander Müller. © Julia Wadle

Mannheim. Was haben die Fußball-Pärchen Osnabrück und Münster sowie der SV Waldhof und der 1. FC Kaiserslautern gemeinsam? Beide gönnen sich gegenseitig nicht das Schwarze unter dem Nagel. Keiner wüsste das besser als „MM“-Sportredakteur Marc Stevermüer, der nicht nur in Münster wohnt, sondern mit der Abneigung gegenüber dem Drittligisten VfL praktisch groß geworden ist. Entsprechend war auch der Kollege mit dem Kürzel „mast“ nicht ganz zufrieden damit, dass sich der SV Waldhof gegen den Zweitliga-Absteiger am Sonntag nach 90 unterhaltsamen Minuten mit einem 3:3 begnügen musste.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Martinovic ein echter „Knipser“?

Waren die Niedersachsen einfach zu abgezockt oder hat der SVW in den entscheidenden Momenten nicht aufgepasst? Hätten die Mannheimer nicht vielleicht doch mit einem Sieg den Platz verlassen sollen – und warum ist plötzlich sogar der FCK an den Blau-Schwarzen vorbeigezogen? Das analysiert Stevermüer mit seinem Kollegen Thorsten Hof ebenso wie die Frage, ob Dominik Martinovic nach seinem ersten Dreier-Pack im Waldhof-Trikot nun endlich ein richtiger „Knipser“ ist, ob sich die Rückkehr von Torwart Timo Königsmann angesichts von drei Gegentoren als richtig erwiesen hat und was auf den Fußball-Drittligisten mit dem Doppelpack in Duisburg und München zukommt. Trotz der Strapazen in den nächsten zwei Wochen ist das „MM“-Duo aber zuversichtlich für die Partie bei den „Zebras“: Beide tippen auf einen Sieg, nachdem die letzte Partie beim MSV im April 1:1 ausgegangen war.

Na? Neugierig geworden? Dann lohnt es sich auch diesen Mittwoch wieder, in die neue Folge des kostenfreien Waldhof-Podcasts hineinzuhören, die ab 0.00 Uhr unter: https://bit.ly/3tAEwgs und auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie Spotify, Deezer und Apple-Podcast abzurufen ist. 

Redaktion Sportredakteur, Schwerpunkte SV Waldhof, Rhein-Neckar Löwen.

Thema : Buwe Gebabbel - Waldhof-Podcast

  • Waldhof-Podcast Neue Folge "Buwe Gebabbel": Waldhof besteht Reifeprüfung gegen Osnabrück nur zum Teil

    Waren die Niedersachsen einfach zu abgezockt oder hat der SVW in den entscheidenden Momenten nicht aufgepasst? Der Waldhof-Podcast "Buwe Gebabbel" blickt zurück auf das 3:3 gegen Osnabrück.

    Mehr erfahren
  • Waldhof-Podcast Hat der SVW eine Chance?

    Ob am Mittwochabend gegen Union Berlin eine "Pokalsensation" möglich ist, darüber äußern sich die beiden „MM“-Waldhof-Experten Alexander Müller und Thorsten Hof in der 29. Folge des Waldhof-Podcasts „Buwe Gebabbel“ eher skeptisch.

    Mehr erfahren
  • Waldhof-Podcast "Buwe-Gebabbel" blickt auf das Derby zurück

    Das kuriose und überhitzte Drittliga-Derby des SV Waldhof beim 1. FC Kaiserslautern liegt zwar schon einige Tage zurück, es bietet aber immer noch reichlich Gesprächsstoff im "Buwe-Gebabbel".

    Mehr erfahren

Thema : SV Waldhof Mannheim

  • Fußball (mit Fotostrecke) SV Waldhof gelingt 3:1-Erfolg beim MSV Duisburg

    Der Mannheimer Drittligist springt mit dem 3:1-Erfolg beim MSV Duisburg zumindest über Nacht auf Platz drei und verschärft die Krise der Zebras.

    Mehr erfahren
  • Fußball Waldhofs „Willy“ will’s wieder wissen

    Niklas-Wilson Sommer hat sich beim SV Waldhof zuletzt als Rechtsverteidiger festgespielt und ist wohl auch in Duisburg gesetzt. Als einziger SVW-Profi kam der 23-Jährige bislang in jedem Pflichstpiel zum Einsatz.

    Mehr erfahren
  • Fußball Zweiter Auswärtssieg: Waldhof Mannheim gewinnt 3:1 in Duisburg

    Der SV Waldhof Mannheim hat den zweiten Auswärtssieg der laufenden Saison gefeiert und sich dadurch zumindest vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz der 3. Fußball-Liga vorgeschoben.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1