AdUnit Billboard

Karsten Kammholz

Chefredaktion : Seit 1. September 2019 ist Karsten Kammholz Chefredakteur des Mannheimer Morgen. Zuvor war Kammholz Mitglied der Chefredaktion in der Berliner Zentralredaktion der Funke Mediengruppe, Stv. Chefredakteur der Heilbronner Stimme und in leitenden Funktionen bei der Welt und beim Hamburger Abendblatt tätig.

Veröffentlichungen

Kommentar Bundestagswahl: Scholz profitiert vom Desaster der Union!

Armin Laschet hat CDU/CSU ein katastrophales Ergebnis eingebracht. Der SPD gelingt die Sensation: Aber nicht aus eigener Kraft, sondern wegen der Schwäche der anderen, meint Karsten Kammholz.

Veröffentlicht
Kommentar von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren

Historischer Wahltag Eine Gesellschaft vor gewaltigen Umbrüchen: Nach der Bundestagswahl kommt die Zeit der Zumutungen!

Das Land steht vor einer Wahl, die nicht nur keine klaren Favoriten kennt, sondern die auch von Zweifeln geprägt ist, kommentiert "MM"-Chefredakteur Karsten Kammholz.

Veröffentlicht
Kommentar von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
Podcast "Mensch Mannheim"

Warum die Bundestagswahl auch in Mannheim spannend wird

Am 26. September hat Deutschland die Wahl. Auch in Mannheim scheint der Kampf ums Direktmandat noch lange nicht entschieden. Im Podcast "Mensch Mannheim" zieht "MM"-Lokalchef Stefan Proetel eine erste Wahlkampf-Bilanz.

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
Podcast "Mensch Mannheim"

Wie Ex-BASF-Vorstandschef Jürgen Strube die Demokratie in der Rhein-Neckar-Region stärken will

Ex-BASF-Vorstandschef Jürgen Strube hat viel erlebt. Von seinem Weg an die Konzernspitze, vom Tod seiner Frau im Jahr 2017 und der danach entstandenen Stiftung erzählt der 82-Jährige im Podcast "Mensch Mannheim".

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
Serie "Die verlorenen Jahre" - Teil 6

Warum sterben die Mannheimer früher als die Heidelberger, Herr Kurz und Herr Würzner?

Nirgendwo in Baden-Württemberg sterben die Menschen früher als in Mannheim. Nirgendwo leben sie länger als in Heidelberg. Warum das so ist und wie sie damit umgehen, haben wir die Oberbürgermeister der Städte gefragt.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger und Karsten Kammholz und Daniel Kraft
Mehr erfahren
Podcast "Mensch Mannheim"

Wie Andrea Kadenbach den Mannheimer Hauptbahnhof verändern will

Der Mannheimer Hauptbahnhof soll grüner, lebendiger und kulturell aufgewertet werden - das jedenfalls will Bahnhofsmanagerin Andrea Kadenbach. Was sie genau vorhat, erklärt sie im Podcast "Mensch Mannheim".

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
Interview

Sozialminister Manne Lucha: „Wenn Tests Geld kosten, geht die Impfquote hoch“

Baden-Württembergs Sozialminister Manne Lucha (Grüne) schließt „Stand jetzt“ Schulschließungen nach den Herbstferien aus. Dies soll mit umfangreichen Tests der Schüler verhindert werden.

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz und Walter Serif
Mehr erfahren
Podcast "Mensch Mannheim"

Mannheimer DLRG-Vertreterin befürchtet Generation von Nichtschwimmern

Thekla Südhof bildet als Multiplikatorin bei der Mannheimer DLRG neue Schwimmtrainerinnen und -trainer aus. Sie macht sich Sorgen: Durch die Corona-Pandemie haben viel zu wenig Kinder gelernt zu schwimmen.

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
Podcast "Mensch Mannheim"

Wie Christian Sommer Mannheim zur Startup-Hochburg machen will

Als Geschäftsführer von Next Mannheim, sucht Christian Sommer zukunftsweisende Ideen. Im Podcast "Mensch Mannheim" verrät er, warum Mannheim die ideale Gründerstadt ist.

Veröffentlicht
Von
Karsten Kammholz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1