AdUnit Billboard
Konsum, Klassiker, Kultur

15 Dinge, die Sie über Eis wissen müssen

Wer hat's erfunden? Die Geschichte des Gelato ist eine deutsch-italienische Liebesgeschichte, eine viele Jahrzehnte währende Leidenschaft. Der deutsche Beitrag dazu ist überraschend exotisch

Von 
Florian Sanktjohanser
Lesedauer: 
Eiscreme und Sorbet gehören für viele Deutsche zum Sommer dazu. Jährlich werden neue Geschmacksrichtungen zum Trend ausgerufen. Viele bleiben dennoch lieber klassisch bei Vanille, Schoko und Erdbeer. © Jens Kalaene

Eine Kugel Eis gehört zu einem perfekten Sommertag. Aber das Eis von der Diele hat heute harte Konkurrenz. Ein Überblick über die Kühltruhen.

1. Wer hat das Speiseeis erfunden?

Nein, es waren nicht die Italiener. Die Urform des Gelato stamme aus dem fernen Osten, so schreiben es drei italienische Autoren in dem zweisprachigen Buch «Wie das Eis entstand». Ein kurze

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen