AdUnit Billboard

Falkenhorste finden Anklang

Von 
jei
Lesedauer: 
© GML

Ludwigshafen. In den Falkenhorsten am Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen (GML) ist derzeit einiges geboten. Wie das Unternehmen mitteilt, brütet in dem Nest auf der Nordseite zur Bürgermeister-Grünzweig-Straße ein Pärchen. „Weibchen und Terzel des Turmfalken-Paares wechseln sich dabei ab.“

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Und auch der neue Horst auf der Südseite zur Frankenthaler Straße hin, den Schüler der Berufsbildenden Schule Technik 2 im Februar gebaut hatten, stößt auf Interesse. So wurde mit der Innen-Webcam ein Vogel darin aufgenommen. Die Webcam wird bald öffentlich freigeschaltet. 

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Tiere

Am Ludwigshafener Müllheizkraftwerk nisten wieder Turmfalken

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren
GML

Falken haben Nachwuchs

Veröffentlicht
Von
jei
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1