AdUnit Billboard
Blaulicht

Diensthund der Polizei erwischt Jugendlichen beim Cannabisanbau

Ein Diensthund der Polizeihundestaffel hat am Sonntagnachmittag einen Jugendlichen beim Cannabisanbau gestellt.

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Diensthund der Polizeihundestaffel hat am Sonntagnachmittag einen Jugendlichen beim Cannabisanbau gestellt. Wie die Polizei berichtet, ging zuvor bei der Polizei ein Hinweis auf illegalen Anbau von Cannabis ein. Die Polizei traf den 17-jährigen Anbauer gegen 13 Uhr in einem Waldstück im Stadtteil Rheingönheim an und stellte seine rund 20 Marihuanapflanzen sicher. Gegen den 17-Jährigen wird jetzt wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Mann greift Radfahrerin in Mannheim mit Schere an und verletzt sie - Festnahme

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Blaulicht

Schlägerei auf den Kapuzinerplanken in Mannheim - Polizei sucht Zeugen

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1