AdUnit Billboard
Blaulicht

Hund reisst Rehkitz in Bensheim- Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem ein vermutlich freilaufender Hund in Bensheim zwei Rehkitze gehetzt und eines davon getötet hat.

Von 
dom
Lesedauer: 

Bensheim. Ein vermutlich freilaufender Hund hat in Bensheim zwei Rehkitze gehetzt und eines der Tiere getötet. Ein Zeuge berichtete, dass er im Bereich der Grillhütte am "Wambolder Sand" zwischen 16 Uhr und 16:30 Uhr eine Frau nach ihrem Hund rufen hörte, da sie ihn offenbar nicht unter Kontrolle bringen konnte. Der Mann konnte aber weder die Tierhalterin noch den Vierbeiner erkennen. Die Polizei ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und sucht nach möglicherweise weiteren Zeugen. Die Beamten der Polizei in Bensheim sind unter der Telefonnummer 06251/84680 zu erreichen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Tierschutz

Rehkitz in Mannheimer Dossenwald gerissen - Appell an Hundebesitzer

Veröffentlicht
Von
Christine Maisch
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

67-Jährige bei Unfall in Speyer von Auto erfasst - Hund stirbt an Unfallstelle

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren
Blaulicht

26-Jähriger in Bensheim durch Messerstich verletzt - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
pol/tmu
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1