Blaulicht

Hähnchenimbiss in Brühl vollständig ausgebrannt

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 
Verletzt wurde niemand. © Priebe

Brühl. Ein Hähnchenimbiss in Brühl ist am Donnerstagvormittag vollständig ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, wurden dabei keine Personen verletzt. Die Feuerwehr hat die Löscharbeiten mittlerweile beendet. Die genaue Brandursache ist noch unklar.

Lokales

Brühl: Hähnchenimbiss vollständig ausgebrannt

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

WM-Gastgeber Bayern nach Katar-Aussagen: «Indiskutabel» und «befremdlich»

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Essay Die Lüge ist wichtig

Veröffentlicht
Mehr erfahren