AdUnit Billboard
Blaulicht

Brand in Mehrfamilienhaus in Heidelberg

Von 
Julia Korb
Lesedauer: 
Die Einsatzkräfte haben die Löschmaßnahmen mittlerweile beendet. © Priebe

Heidelberg. In einem Mehrfamilienhaus in Heidelberg ist am Samstagabend ein Brand ausgebrochen. Eine Anwohnerin hatte gegen 20.30 Uhr den Brandgeruch und die starke Rauchentwicklung aus der Erdgeschosswohnung im Eberlinweg festgestellt. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, wobei sich ein Feuerwehrmann leicht an der Hand verletzte, teilte die Polizei mit. Ursache des Feuers war ein technischer Defekt eines Elektronikgerätes. Der Brandschaden wird auf 70.000 Euro geschätzt und die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Gebäudebrand in Viernheim

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Blaulicht

Nadelbaum in Ludwigshafen in Flammen – Person verletzt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Dachstuhl in Weinheim in Brand – hoher Sachschaden

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1