Öffentlichkeitsfahndung

64-jähriger Rolf E. aus Heppenheim vermisst

Von 
juko
Lesedauer: 

Heppenheim. Rolf E. aus Heppenheim wird seit Montag, 12. Dezember, vermisst. Die Polizei vermutet, dass er sich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Nach bisherigen Ermittlungen könnte sich der 64-Jährige im Bereich des Bahnhofs in Weinheim aufhalten.

Rolf E. ist 1,74 Meter groß, schlank und hat graue, kurze Haare. Die Fahndungsmaßnahmen liefen bislang erfolglos, weshalb sich die Polizei nun mit einem Foto an die Öffentlichkeit wendet. Wer den Vermissten in den letzten Tagen gesehen hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Polizei fahndet per Bild nach vermisstem 30-Jährigen aus Mannheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren