AdUnit Billboard
Heidelberg

Winter im Anmarsch: Erster Schnee in der Rhein-Neckar-Region

Der Winter ist in den Höhenlagen der Rhein-Neckar-Region angekommen. Am Dienstag lag der erste Schnee. Eindrücke der weißen Pracht vom Heidelberger Königstuhl.

Bild 1 von 10

In den Höhenlagen der Rhein-Neckar-Region ist der Winter eingebrochen.

© René Priebe

Bild 2 von 10

So auch am Königstuhl in Heidelberg.

© René Priebe

Bild 3 von 10

Der Winterdienst ist ausgerückt, um die Straßen vom Schnee zu befreien.

© René Priebe
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 10

Weiß so weit das Auge reicht: Die schneebedeckte Landschaft am Heidelberger Königstuhl.

© René Priebe

Bild 5 von 10

Die Polizei hat am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall aufgrund der Witterungsbedingungen vermeldet. Zwei Personen verletzte sich auf der L595 bei Lobbach-Waldwimmersbach schwer, als ein Autofahrer war auf der kurvenreichen, schneebedeckten Strecke ins Schleudern geriet und frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß.

© René Priebe

Bild 6 von 10

Ansonsten verlief es für die Polizei bis zum frühen Mittag ruhig, wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte.

© René Priebe

Bild 7 von 10

Für den Winterdienst gilt das wohl weniger. Wie an der Haltestelle Sternwarte in Heidelberg, ...

© René Priebe

Bild 8 von 10

... ist er vermutlich auch in anderen Teilen der Region im Einsatz.

© René Priebe

Bild 9 von 10

Autofahrer sollten wegen der Straßenverhältnisse trotzdem Vorsicht walten lassen.

© René Priebe

Bild 10 von 10

Im Odenwald rund um den Katzenbuckel hat es ebenfalls kräftig geschneit.

© Maren Greß
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1